Jugend Kunstschule Zweibrücken
Hofenfelsstrasse 53

Ausstellung

Am Freitag, den 02.12.2016, um 14.30 Uhr, findet in den Räumen der Sparkasse Südwestpfalz (Schloßplatz) die Eröffnung einer Ausstellung des Kunstvereins Zweibrücken statt.
Die Schüler der Jugendkunstschule und die vom Kunstverein künstlerisch betreuten Flüchtlingskinder, zeigen ihre schönsten Werke aus dem laufenden Unterrichtsjahr.
Die Werke werden nun in der Schalterhalle der Sparkasse Südwestpfalz ausgestellt.
 
Die Ausstellung läuft ist bis zum 03.01.2017 und kann zu den Geschäftszeiten der Sparkasse besucht werden.
Die kleinen Künstler werden anwesend sein und wenn gewünscht ihre Bilder kommentieren.
 
Das Projekt wurde durchgeführt im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Zweibrücken und ist gefördert vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!".
 
Der Vorsitzende des Kunstvereins Zweibrücken und künstlerische Leiter der Jugendkunstschule wird in die Ausstellung einführen.
Die Geschäftsleitung der Sparkasse ist durch den Leiter der Filialdirektion Zweibrücken Herrn Heim vertreten.


Kinder aus unserer Jugendkunstschule stellen ihre Werke aus

Am 22.04.2016 und 23.04.2016 findet eine Ausstellung von Werken der Kursteilnehmer in den Räumen der Jugendkunstschule und des Kunstvereins statt.

Vernissage am Freitag, 22.04.2016 um 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag, 23.04.2016 von 10.00 bis 14.00 Uhr


Foto: Frauke Portscheller

Stadt Zweibrücken hat nun zwei bunte Pferdeplastiken

Lou Rottländer (r) und Greta Bärmann (l) auf dem von den Kindern gestalteten Pferd. Foto: Frauke Portscheller

Artikel des Merkur:

http://www.pfaelzischer-merkur.de/lokales/zweibruecken/Zweibruecken-Zweibruecken-Kunstvereine-Wirtschaftsfoerderung;art447597,5903047


Die Welt des Guy Untereiner

fand in den Räumen des Kunstvereins und der Jugendkunstschule vom 28. März – 04. April 2015 statt, jeweils von 14.00 – 18.00 Uhr

Der elsässische Maler, Zeichner und Illustrator Guy Untereiner gab Einblick in sein Schaffen. Zur Eröffnung kam der Künstler und machte mit Jung und Alt eine Ostereier-Malaktion.
Hierzu waren alle herzlich eingeladen.

Arbeitsrückblick und kleine Leistungsschau, erstes Halbjahr 2014 

am 19. und 20. Juli 2014  

Liebe Kinder, liebe Eltern, 

die Jugendkunstschule möchte kurz vor Ferienbeginn das erste Halbjahr 2014 mit einem Arbeitsrückblick und einer kleinen Leistungsschau abschließen.

In allen Kursen wurde tüchtig und kreativ gearbeitet. Die Kinder freuen sich, ihre besten Arbeiten aus dem Bereich Zeichnung, Malerei, Druckgrafik, Bildhauerei und plastischem Gestalten nicht nur ihren Eltern und Großeltern, sondern auch einer breiten Öffentlichkeit aus Zweibrücken und Umgebung zeigen zu dürfen.

Die Ausstellung wird am Wochenende, den 19. und 20. Juli 2014 in den Räumen der Jugendkunstschule, Zweibrücken, Poststr. 40, jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr gezeigt.

Mit einer kleinen Eröffnungsfeier am Samstag den 19. Juli um 11.00 Uhr starten wir unseren Einblick in die Arbeit der Zweibrücker Jugendkunstschule. Hierzu seid ihr und Sie herzlich eingeladen.

Die Arbeit im Semesterkurs Kunst, jeweils an den Freitagnachmittagen, wird am 05. September 2014 wieder aufgenommen. Alle anderen Kurse und Workshops entnehmen Sie unserer Homepage www.jukuschu-zw.de, unserem Flyer für das zweite Halbjahr und der Tagespresse.

In der Freude auf die Ausstellung verbleiben wir

Mit freundlichen Grüßen

 

die Schulleitung

gez. Dr. Jürgen Ecker
gez. Jochen Schael


Tag der offenen Tür

am 07.12.2013